Wildnistage in der Spielmannau Oberstdorf

Wildnistage im Trettachtal

Wir sind bei diesem Kurs im Trettachtal ein Seitental von Oberstdorf. Untergebracht im Mountainhostel in der Spielmannsau dort werden wir gut versorgt und lernen unter angenehmen Bedingungen.

Wir wollen uns nicht einer harten Survialsituation aussetzten sondern in einer angenehmen Atmosphären Lernen und unser Wissen erweitern. So entsteht kein Druck und wir können in aller Ruhe lernen…

Inhalte sind:

  • Feuerwachen mit Hilfsmittel sowie Bogendrill
  • Shelterbau
  • kleine Pflanzenkunde, was kann ich essen was nicht
  • Orientierung in der Natur
  • Schnürre flechten aus Naturfasern
  • Herstellung von Gebrauchsgegenstände
Termin 2017

13.05. – 14.05.2017

01.07 – 02.07.2017

08.07. – 09.07.2017

Treffpunkt

9.00 Uhr Mountain Hostel Spielmannsau / Oberstdorf

Preis

Kursgebühr inkl. Halbpension: 169,00 Euro

Infos zur Unterkunft Mountain Hostel

mind. Teilnehmerzahl 6 Pers.

Anfrage
Kontaktdaten

 Frau Herr

Kursdetails

Teilnehmerdaten

Anzahl der Teilnehmer/innen*

Drop a line

Please leave this field empty.

AGBs akzeptiert

Inhalte

Bogendrill:

• die “primitive Kunst” durch Holzreibung Feuer zu machen

Shelterbau:

• die Schutzhütte ermöglicht es uns, ohne Feuer und Schlafsack zu überleben

Nahrungssuche:

• essbare Pflanzen

• Einführung in das Pirschen und Tarnen

Gebrauchsgegenstände selbst gemacht:

• vom Wurfstock bis zu Kochgeräten

• Schnüre aus Pflanzenfasern

• und vieles mehr

• Einführung in die Dimensionen der Sinne und des Instinktes

Anfahrt

Treffpunkt bei Native Spirit am Schalklhof direkt hinter der Schalkler Kapelle